Vereinswappen
Startseite | Impressum

Auf heimischer Bahnanlage empfing die zweite Seniorenmannschaft der SG Stahl die zweite Herrenmannschaft des Schackstedter SV in der Spielunion Kreisliga Salzland, Harz, Börde, Magdeburg
und gewann überzeugend gegen den Tabellenzweiten mit 1936 zu 1863 Kegel.
Bereits das Starterpaar Ursula Stempniewicz 449 Kegel und Rolf Götze 496 Kegel holten einen beruhigenden Vorsprung von 112 Kegel heraus. Die Gäste landeten bei 403 Kegel und 430 Kegel.
Das Schlusspaar Heiko Gabriel 509 Kegel und Christel Götze 482 Kegel mussten zwar 39 Kegel abgeben, aber am Ende ein Gesamtsieg mit 73 Kegel Vorsprung.
Bester Einzelkegler war der Gast Alexander Rosenhahn mit 521 Kegel.

05.03.2024 | Allgemein |