Vereinswappen
Startseite | Impressum

6. Elbeturnier des SV Aufbau/Empor MD-Ost

Der SV Aufbau/Empor MD-Ost richtete am Samstag, den 11.05.2019, nach jahrelanger Pause die 6. Auflage des Elbeturniers für 2er-Mannschaften aus. Unser Verein war mit 4 Spielern vertreten. Gordon Oethe und Stefan Berger bildeten ein Team. Maik Koch startete mit Sven Wiegand (Heyrothsberge) und Steffen Obst trat mit seinem Halbbruder Ulrich Obst (Tangermünde). Die anwesenden 20 Teams wurde auf vier 5er-Gruppen verteilt. Die Gruppensieger und -zweiten qualifizierten sich für das Viertelfinale. Die ausgeschiedenen Teams spielten in der Trostrunde im Doppel weiter. Während Gordon/Stefan und Steffen/Ulrich die KO-Runde verpassten und in die Trostrunde einzogen erspielten sich Maik/Sven mit 3-1 Siegen den Gruppensieg und zogen ins Viertelfinale ein.

In der Trostrunde kam es im Achtelfinale zum Duell Gordon/Stefan vs. Steffen/Ulrich. Hier konnten sich Gordon und Stefan durchsetzen und in Viertelfinale einziehen. Nach dem Viertelfinalsieg und der Halbfinalniederlage stand zum Abschluss das Spiel um Platz 3 an. Hier mussten sich die Beiden einem Gastgeberduo geschlagen geben und sich somit mit dem dankbaren 4. Platz zufrieden geben.

Maik und Sven machten es besser. Im Hauptrunden-Viertelfinale konnten die Beiden sicher mit 3-0 gegen Familie Möller (früher Stahl Nord jetzt Haldesleben) durchsetzten und ins Halbfinale einziehen. Dort konnten die Beiden ebenfalls jubeln und mit einem knappen 3-2 Sieg (zwei Einzelsiege durch Sven und ein Einzelsieg durch Maik) in das Finale einziehen. Auch hier spielten die beiden groß auf. Durch ein überraschend klaren 3-0 Sieg konnten die Beiden nach über 11h Spielzeit den Turniersieg bejubeln. Für Maik endete damit eine über 9 Jahre andauernde Sehnsucht nach einem Turniersieg.

13.05.2019 | Tischtennis | Gordon Oethe