Startseite | Impressum | Interner Bereich

Ortsderby gewonnen

Die 2. Seniorenmannschaft der SG Stahl Magdeburg Nord trat gegen die 3. Vertretung des Magdeburger SV `90 zum fälligen Rückspiel der Kreisliga Staffel 3 des Salzlandkreises an.
Das Hinspiel verloren die Stahl-Senioren klar. Nun war Wiedergutmachung angesagt.
In der ersten Runde besiegte Hans-Peter Pietzke (495 Holz) seinen gegenspieler Alfred Schell (469 Holz) klar. Auch Rolf Götze (483 Holz) gewann gegen Rolf Torge (461 Holz).
Damit war ein Vorsprung von 48 Holz erarbeitet worden.
In der zweiten Hälfte spielte Reinhard Clemens (457 Holz) gegen den Mannschaftskapitän der Lemsdorfer, Erwin Blümner (505 Holz) und der Vorsprung war dahin. Doch Wolfgang Schäfer (478 Holz) konnte gegen seinen Angstgegner Achim Stasch (466 Holz) einen Vorsprung von 12 Holz herausholen, was dann auch zum Heimsieg reichte.
Endresultat: 1913:1901 Holz

12.03.2018 | Kegeln | Rolf Götze